Friedrich Merz, Vorsitzender der CDU, und Ursula von der Leyen, Spitzenkandidatin der CDU für die Europawahl 2024 sowie Präsidentin der Europäischen Kommission, sprechen vor der Bundesvorstandssitzung der CDU im Konrad-Adenauer-Haus miteinander.
WDR 5

Die Folgen der Europawahl

WDR 5 Mittagsecho · 10.06.2024 · 19 Min.
Friedrich Merz, Vorsitzender der CDU, und Ursula von der Leyen, Spitzenkandidatin der CDU für die Europawahl 2024 sowie Präsidentin der Europäischen Kommission, sprechen vor der Bundesvorstandssitzung der CDU im Konrad-Adenauer-Haus miteinander.
Erscheinungsdatum
10.06.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Bei der Europawahl gehen die Parteien rechts der Mitte gestärkt hervor. Thomas Spickhofen fasst die Reaktionen aus Brüssel zusammen, Markus Sambale die aus Berlin. Was das Ergebnis für Europa bedeutet, erläutert Politologin Eva Heidbreder.