Gewässerökologe Martin Pusch (Quelle: igb-berlin.de)
radio3

rbbKultur Klimagespräch: Neue Wege gegen Überschwemmungen und Trockenzeiten

Wissen · 19.03.2024 · 6 Min.
Gewässerökologe Martin Pusch (Quelle: igb-berlin.de)
Erscheinungsdatum
19.03.2024
Rubrik
Sender
Podcast

In dieser Woche wird der Weltwassertag begangen. Damit soll u.a. auf den zunehmenden Wassermangel weltweit hingewiesen werden. In Berlin und Brandenburg hat es zwar in diesem Jahr sehr viel geregnet, doch Trockenheit, Überschwemmungen und die Trinkwasserqualität werden ein immer größeres Problem werden. Frank Meyer spricht mit Martin Pusch vom Leibniz-Institut für Gewässerökologie über mögliche Lösungswege, um Gewässer und ihre Ökosysteme an die neuen Bedingungen anzupassen.