Klaus Schrenk, Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe, zeigt auf die Tafel "Geißelung Christi"
SWR Kultur

16.4.1902: Die "Geißelung" der "Karlsruher Passion" verschwindet

Zeitwort · 16.04.2022 · 4 Min.
Klaus Schrenk, Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe, zeigt auf die Tafel "Geißelung Christi"
Erscheinungsdatum
16.04.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Die "Karlsruher Passion ist ein Hauptwerk gotischer Malerei am Oberrhein, gemalt von einem unbekannten Meister. Nach einer Auktion 1902 verschwand eine der Tafeln.