Hauptstadtderby

In Löffelchenstellung (47)

Christian Beeck trifft zum Abschluss eines „richtig tollen Wochenendes“ auf einen richtig mies gelaunten Axel Kruse. Die Gefühlslagen beim Ur-Unioner und bei Herthas Ex-Kapitän sind nach den Ergebnissen des 8. Spieltags komplett entgegengesetzt. Axel machen einige Details aus der Hertha-Kabine beinahe wahnsinnig, während Christian so gar nichts an seinen Eisernen auszusetzen hat. Ganz harmonisch können sich beide zusammen ein bisschen über Joachim Löw aufregen. Und das Derby am 4. Dezember wirft in immer mehr Bemerkungen seine verbalen Schatten voraus.

Matheus Cunha ist verzweifelt (Quelle: imago images/Matthias Koch)
59 Min. | 23.11.2020