Tandem

Bewegende Kreativität: Annie Lennox wird 65

In den 80er Jahren beeinflusste sie mit den Eurythmics nachhaltig die Musikszene. Niemand ließ so schön warme Stimme auf kühle Synthiesounds treffen. Nach dem Split des Duos machte die eigenwillige Schottin erfolgreich allein weiter. Mit ihrer androgynen Ausstrahlung ist Lennox, die sich seit langem für den Kampf gegen HIV einsetzt, nicht nur eine Ikone der Homosexuellen. "Sie ist kreativ, sexy, intelligent und hat eine bewundernswerte Energie", schwärmt auch ihr 25 Jahre jüngerer Kollege, der britische Jazzstar Jamie Cullum.

Annie Lennox von den Eurythmics damaliges Markenzeichen: kurze rote Haare.
31 Min. | 20.12.2019