Sick of it – Statements einer Sterbenden · (3/7) Eine gute Mutter sein - Darf eine kranke Frau ein Kind bekommen?

Mit drei Baby-Puppen in der Hand sitzt Franziska Knost auf einem Tisch.
WDR

(3/7) Eine gute Mutter sein - Darf eine kranke Frau ein Kind bekommen?

Sick of it – Statements einer Sterbenden · 25.11.2021 · 48 Min.
Mit drei Baby-Puppen in der Hand sitzt Franziska Knost auf einem Tisch.
Erscheinungsdatum
25.11.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Mein Partner und ich haben quasi heimlich unseren Kinderwunsch in die Tat umgesetzt. Mein Umfeld stellte ich vor vollendete Tatsachen, aus Angst, sie könnten mir die Schwangerschaft ausreden. Und dann kam das Kind und mit ihm die Erwartungen. Während ich mich dauerhaft selbst zermarterte, haderten alle gesunden Mütter um mich herum auch mit den Anforderungen. Das Konzept der guten Mutter, was soll das überhaupt sein? Be a good mum? - So sick of it! Triggerwarnung: In diesem Podcast wird über Krankheit und Sterben gesprochen. Manchmal auch auf humorvolle Art und Weise. Host Franziska ist professionelle Sprecherin (u.a. für den WDR) und als solche gewohnt, vor dem Mikro zu reden. Aber diese Geschichte hat kein Skript - sie ist Realität. Wenn dich das persönlich zu sehr belastet, hör ihn dir lieber nicht an oder besser mit einer anderen Person zusammen. Franziska Knost ist nach langer schwerer Krankheit am 10. Februar 2022 in Köln verstorben. In unserem Gästebuch kannst du dich über den Podcast und die dort angesprochenen Themen auszutauschen: www.wdr.de/k/podcast-sick-of-it